Rope Skipping

rope-skipping-bannerRope Skipping – Die Trendsportart und zugleich das ideale Fitnesstraining. Seit nun über 10 Jahren wird Rope Skipping in der DJK Kleinenbroich angeboten. Die Sportart kommt aus Amerika und heißt übersetzt „Seilspringen“. Aber es ist mehr als einfaches Seilspringen! Rope Skipping bedeutet,

  • Springen zu schneller & aktueller Musik
  • Springen verschiedenen Sprungarten & Tricks
  • Springen mit speziellen Seilen (Single Ropes, Beaded Ropes & dem Double Dutch Seil)
  • Springen mit Partner oder im Team
  • Trainieren des gesamten Körpers & der Koordination

All das wird in den einzelnen Trainingseinheiten vermittelt. Nebenbei wird auch trainiert, um, bei Festen, Sportevents und sonstigen Veranstaltungen, die Zuschauer, mit kleinen Showprogrammen oder Choreografien, ins Staunen zu versetzen und neue Leute für diese Sportart zu begeistern.

Auf spielerische Weise und mit viel Spaß wird ihnen das „skippen“ beigebracht.


ABTEILUNGSLEITERIN:

Ute Neumann Tel: (0 21 61) 67 21 86


ANSPRECHPARTNER:

Daniel Jordans: Tel. (0 21 61) 67 12 95
Ann-Kathrin Heimes: Tel: (0 21 61) 67 24 25


TRAININGSZEITEN:

(9 – 15jährige) Do, 17.00 – 18.30 Uhr


TRAININGSORT:

Dreifachhalle Kleinenbroich, von-Stauffenberg-Straße

Map of Von-Stauffenberg-Straße 45, 41352 Korschenbroich

Kommentare sind geschlossen.